neue Gadgets

In den letzten Monaten hat es hier viel neues Spielzeug gegeben:
– GoPro Hero3 (Action Filmkamera)
– Raspberry Pi (Linux-Computer auf scheckkartenkleiner Platine)
– 2 iPad mini (WiFi+Cellular)
– Kindle Paperwhite 3G

Alles toll, aber was mich heute wieder beeindruckt hat, was man mit dem iPad alles so machen kann:

iPad mini als Terminal für den Raspberry Pi Linux Computer

Zum Beispiel, das Flachbrett als Terminal für den Raspberry Pi verwenden, der bei mir „headless“ betrieben wird, also ohne Bildschirm und ohne Tastatur.
Der Bildschirm zeigt eine Session mit zenmap.
Sogar den PiStore, den Appstore des Raspberry Pi, hab ich mir so auf das iPad geholt. Nett.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.