VMWare Fusion 2.0 beta

Na endlich. Die Installation von Ubuntu 7.10 ging ja noch, aber das Upgrade auf 8.04 Hardy Heron hat schon sehr an meinen Nerven gezerrt. Dann der Sprung ins Wasser: VM Tools installiert. Nicht so einfach wie in Parallels oder VirtualBox, denn das Script kompiliert die einzelnen Teile, sogar mehrere Kernelmodule, frisch vom Source, steile Sache.
Aber es hat alles geklappt, und nun läuft Ubuntu 8.04 mit VMWare Tools einwandfrei.
Ist VMWare Fusion also – nach VirtualBox – ein weiterer Nagel im Sarg von Parallels?

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.