Archiv für die Kategorie 'HowTo'

iCloud-Email-Zugriff von nicht-Apple-Systemen

Montag, 17. September 2012

Wenn man seinen Apple-Email-Account auch von Linux oder Windows Rechnern oder Handys verwenden will, muss man die Details des IMAP-Accounts kennen. Dann kann man auf dem Gerät den Mail-Account manuell einrichten. Diese Details finden sich auf der Apple-Support-Seite zu diesem Thema. Für mein Linux-Handy war der Hinweis im letzten Absatz sehr wichtig: Wenn es mit […]

HowTo make desktop icon for Python script in Maemo

Mittwoch, 28. März 2012

There are several steps to get a standard icon in the program menu and as a desktop shortcut to that program. I assume you have a working Python script, which you call in XTerminal by typing: python yourscriptname.py Obviously you will need an icon, in this case in 48×48 size, preferable with transparent background. Then […]

Mac OS X Adressbuch: iCloud Problem und Flickzeug

Donnerstag, 17. November 2011

Beim Adressbuch gibt es ein lästiges Problem seit der Einführung von iCloud: die Verteilerlisten lassen sich nicht mehr editieren. (Der Menübefehl „Verteilerlisten bearbeiten…“ bleibt ausgegraut.) Damit kann man nicht mehr selbst bestimmen, welche email-Adresse einer Visitenkarte in einer Adressen-Gruppe verwendet wird. Das kann je nach Anwendungsfall das Versenden von Mails an viele Adressaten extrem mühsam […]

MacBook Air: Lion als Luftikus

Sonntag, 18. September 2011

Das 11″ MacBook Air ist wirklich super zum Mitnehmen, überall hin, sogar aufs Klo… Wir waren zwei Tage unterwegs, und ich hatte es immer im Rucksack. Leicht und klein, man merkt es kaum. Aber vielleicht ein bisschen zu luftig, die Sache… Wie war das mit der Siemens-Luftleitung? Denn es gibt ein Problem mit der WLAN-Sicherheit. […]

Mac OS X Lion Sleep Problem

Dienstag, 23. August 2011

Eine Macke des Lion ist seine Unwilligkeit, einzuschlafen. Zumindest solange ein Mac am Netzteil hängt, mag er oft nicht in den Ruhezustand gehen, weder beim Schließen des Displaydeckels, noch beim Menü-Aufruf „Ruhezustand“ aus dem Apfelmenü. In diesem Apple-Forum habe ich nun Tipps gefunden, wie man dem Problem auf die Spur kommen kann, und in bestimmten […]

den Löwen zähmen

Dienstag, 23. August 2011

hier mal meine gesammelten Anpassungen nach der Lion-Installation: Mail: Menü Darstellung/Postfachliste einblenden Menü Darstellung/Symbolleiste anpassen… Anzeigen: Symbol und Text Menü Mail/Einstellungen…: Darstellung: Listenansicht 1 Zeile (oder wie auch immer) bzgl. Autokorrektur siehe weiter unten… Finder: Menü Finder/Einstellungen: Allgemein: Neue Finder-Fenster zeigen: Macintosh HD (oder Homefolder) Menü Finder/Einstellungen: Seitenleiste: wegklicken ‚ÄûAlle meine Dateien” iSync: wenn nötig […]

holpriger Löweneinzug: Lion ziert sich

Freitag, 22. Juli 2011

(wichtige HowTo Regel am Ende des Artikels.) Gestern habe ich mir den Lion (Mac OS X 10.7) heruntergeladen, fette 3,5 GByte, mit dem von mir bisher ungenutzten Programm „App Store“. Am Ende hatte ich ein neues Icon im Dock, wie ein laufendes Programm sah das aus. Und wo hat mir der Snow Leopard das Lion-Archiv […]

opensuse 11.4

Mittwoch, 13. April 2011

Back to the roots! Mit SuSE Linux 7.0 habe ich seinerzeit (1999?) meine ersten Erfahrungen in Linux gemacht, viele Jahre früher hatte ich allerdings schon einiges mit anderen Unix-Systemen zu tun. Jetzt hab ich die neue Version 11.4 geladen. Während das Installieren immer leichter geht, und Hardware-Erkennung bei einer virtuellen Installation (VirtualBox) sowieso kein Thema […]

Märklin Modellbahn im WLAN steuern

Freitag, 11. März 2011

Monatelang war die neue Control Station 2 von Märklin im zweiten Stock im Probebetrieb. Nachdem draußen im Garten endlich der Boden aufgetaut war, habe ich gleich die acht Sensoren als Rückmeldekontakte für das s88 Rückmeldemodul in der Strecke eingebaut und die Kabel vergraben. Dann die CS2 in das Erdgeschoss auf den dafür bestimmten Platz umgebaut […]

Mac: iPhoto 9 :-(

Mittwoch, 1. Dezember 2010

Schon der Test in c’t war ernüchternd, aber meine Testinstallation auf dem MacBook erschüttert mich zutiefst: Was Apple da abgeliefert hat mit iLife’11 ist ja unter aller Kritik. Dabei beziehe ich mich eigentlich nur auf iPhoto, und da nur auf die Mail-Funktion. Scheinbar nur ein kleines Steinchen im ganzen Mosaik, aber für mich ein Workflow-kritisches […]

N900: Package Probleme lösen

Dienstag, 30. November 2010

Nicht immer funktioniert das Debian-basierte Package-System vom N900 so problemlos wie es sollte. Hier habe ich schon einmal berichtet, wie ich die Maemo-Innereien wieder auf Schwung bringen konnte. Manchmal geht es so nicht, dann kann folgender Weg zum Erfolg führen: Diesmal wollte ich die Twitter-App „Khweeteur“ updaten, und bekam vom Programmmanager folgende Fehlermeldung (unter dem […]

N900: Maemo 5 bekommt Update PR1.3

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Am 25.10.2010 wurde von Nokia das Systemupdate PR1.3 veröffentlicht, da war ich gerade in Deutschland auf Tour. Heute den ersten Tag zurück, habe ich mich über mögliche Probleme und Fallen schlau gemacht (vor allem auf talk.maemo.org). Aber es war nichts besonderes, alles wie gehabt: für ein erfolgreiches OTA Update (dh updaten über WLAN-Internet) sollte man […]

N900 Media Player – Playlist mini-howto

Montag, 27. September 2010

Der Media Player von Nokia für Maemo/N900 ist ja einerseits nicht so toll, vor allem der Umgang mit Playlists und Coverart lässt zu wünschen übrig. Daher gibt es jede Menge alternativer Player aus der Open Source Community. Allerdings ist keiner dieser freien Player so gut ins System integriert wie das Original. Zum Beispiel, wie wirkt […]

N900 iSync Problem: MiniHowTo

Sonntag, 30. Mai 2010

Inzwischen gibt es ein offizielles iSync-Plugin fürs N900 von Nokia, aber das habe ich bisher nicht ausprobiert, da viele Leute sehr schlechte Erfahrungen damit gemacht haben. Mit dem Community-Plugin gibt es aber auch ein Problem: Wohl dadurch, dass alle iCal-Kalender auf einen einzigen „N900“ genannten Kalender auf dem N900 gesynct werden, und diese wiederum in […]

Tethering und N900 oder: Internet anywhere (7)

Sonntag, 23. Mai 2010

Was hab ich mich neulich geplagt, meine MacBooks per Bluetooth über das Nokia N900 ans Internet zu bringen („Tethering“ nennt man das neudeutsch…). Dazu muss man das Paket „Bluetooth Dial-Up Networking“ installieren. Aber es hat nicht funktioniert… … dachte ich. War nur ein Bedienungsfehler, tztztz. Es ist total einfach, in Wirklichkeit. Am Mac die üblichen […]

N900: usefull commands / nützliche Befehle

Montag, 15. März 2010

I have written a page about some useful maemo5 commands for Linux newbies. Cannot replace an intro into shell commands but should be helpful when read aside a shell tutorial. Ich habe eine Seite mit nützlichen maemo5 Kommandozeilenbefehlen geschrieben, die für Anfänger hilfreich sein könnte. Dazu sollte man aber unbedingt ein Shell Tutorial lesen.

Ubuntu in Virtual Box – 1. Hilfe

Montag, 18. Januar 2010

wenn man ein virtuelles Ubuntu aktualisiert, kann es vorkommen, dass die graphische Oberfläche nicht mehr startet. Dann sitzt man vor einem schwarzen Bildschirm oder vor Pixelsalat. Um das System zu reparieren, reicht normalerweise das Einspielen der aktuellen Gasterweiterungen, die zu der verwendeten Version von VirtualBox passen. Das muss man aber nun ohne graphische Oberfläche hinkriegen, […]

openSolaris 2009/06 in VirtualBox

Mittwoch, 16. September 2009

die Installation vom neuen openSolaris 2009/06 war ja ein Klacks und ziemlich schnell. Aber dann? Wie werden die Guest Additions von VirtualBox installiert? Dank Google war das auch herauszufinden: Nach dem Einhängen des Iso-Images der Guest Additions CD in einem Terminal ins entsprechende CD-Verzeichnis wechseln (zu finden in /media) und dort in den root account […]

mini-HowTo Festplatte von Time Machine wiederherstellen

Dienstag, 27. Januar 2009

Wenn man in seinen Mac eine neue Festplatte eingebaut hat, kann man diese (ohne die langwierige Systeminstallation) direkt von Time Machine Backups wiederherstellen. Es spielt dabei keine Rolle, ob die neue Platte eine kleinere ablöst oder ob die alte Platte kaputtgegangen ist. Wichtig ist nur, dass Time Machine wirklich Backups geschrieben hat, zum Beispiel auf […]

mini-HOWTO: iCal retten mit TimeMachine

Dienstag, 25. November 2008

mein iCal ist irgendwie aus dem Tritt gekommen… alle Handys und der andere Mac haben brav synchronisiert über mein PowerBook, mit iSync und Fruux, nur auf dem iCal vom PowerBook, über das das ganze Synch’en gelaufen ist, kam nix an, nix rein und nix raus. Merkwürdig. Da dachte ich mir, ist doch kein Problem, ich […]

virtuelle Neuigkeiten

Samstag, 13. September 2008

Sowohl bei Parallels als auch bei VirtualBox gibt es wichtige Neuerungen. Gut, wenn man mal in Urlaub geht: nachher ist alles besser. Parallels war seit Januar (Preview von Ubuntu Hardy Heron 8.04) nicht in der Lage, eine modernisierte Version seiner „Tools“ für Parallels Desktop herauszubringen, peinlich war das dann seit April, als Ubuntu offiziell freigegeben […]

Debian Probleme

Mittwoch, 18. Juni 2008

Das ist das was ich bei Debian nicht liebe: Ab und zu versagt das automatische Update ganz einfach und lässt einem im Regen stehen. Nicht ganz, aber der in der Dialogbox zum Eingeben in das Terminal vorgeschlagene Befehl löste das Problem keineswegs. sudo apt-get install -f war da empfohlen. Aber ein normaler User ist in […]

virtuelle Maschinenschäden

Dienstag, 6. Mai 2008

Auf meinem MacBook betreibe ich ja jede Menge virtuelle Maschinen. Ubuntu hab ich sogar zweimal: eines läuft in Parallels Desktop und eines in VirtualBox. Jetzt kam planmäßig die neue 8.04-Release von Ubuntu: „Hardy Heron“. Zuerst habe ich das System in Parallels aufgerüstet, bzw. aufrüsten lassen, denn Ubuntu kann sich ja weitgehend selbstständig von einer Release […]

Grafikpack Travian auf Mac

Montag, 17. März 2008

Wie installiert man ein Grafik Pack für Travian auf Mac OS X? Es gibt wohl mehrere Möglichkeiten, die folgende funktioniert mit mehreren Browsern, insbesondere mit Safari gut: Vorher überprüfen, ob in Systemeinstellungen/Sharing „Web-Sharing“ aktiviert ist, sonst eben einschalten. Grafik Pack auswählen auf der Travian homepage, und downloaden. (Am besten gehen t3_de_standard, Movin_T3, Moonlight.) die .zip-Datei […]

GPS Bluetooth UMTS GPSDrive Linux VM…

Montag, 4. Februar 2008

… und das alles gleichzeitig, ah, fein. Auf der Heimfahrt von Frankfurt gestern habe ich das endlich alles unter einen Hut gebracht. Das Ergebnis: Im virtuell laufenden Linux konnte ich die Strecke mit meinem alten Kartensatz in GPSDrive nachverfolgen, gleichzeitig auf einer anderen Arbeitsfläche aber auch als 3D-Schrägansicht in Google Earth für Mac OS X […]