Dezember 2006


So, nun ist das Ruinenfest vorbei. Aus unerfindlichem Grund habe ich, haben wir vergessen, es hier anzukündigen. War auch gar nicht nötig: Es waren viele Gäste da.

Besonders die Shisha-Party im Erdgeschoss — hauptsächlich aber keineswegs ausschließlich von Jugendlichen besucht — war heftig bevölkert, zeitweise überfüllt. Es wurde geraucht, was das Zeug hielt, vier Shishas im Dauereinsatz. Sogar der Rauchmelder im Vorraum schlug mal an… Und auch (etwas zu viel vielleicht) getrunken. Die Stimmung war jedenfalls gut und was ich so gehört habe, hat es allen gefallen.

Phatten Dank an LBC und wD, und wer sonst mitgeholfen hat, fürs Aufräumen und Saubermachen.

Wir wollen wieder mal eine gemeinsame Bestellung auf shisha-store.com aufgeben, vor allem die Verbrauchsmaterialien (Tabak etc.) scheinen langsam zur Neige zu gehen. Bitte eure Wünsche hier als schön formatierten Kommentar hinterlassen:

Stückzahl — Bestellnummer — Text

Viel Spaß beim Aussuchen.

Morgen ist es soweit

Kudi wird 17 (der alte Sack!!!)

Dieses Ereignis muss natürlich gefeiert werde, darum lade ich die ganze Barmeute ein, mit uns zu zelebrieren.

Start: wie immer um 10

Yeah

Ui ui, das war fett. 13 Leute, viele Drinks, noch mehr Shishas. Sogar KMs Königsshisha mit Kobraschlauch war nach langer Pause mal wieder dabei, sehr edel.

Schön aufgeteilt auf Wintergarten und unmittelBAR, sehr chillig, viele gute Gespräche, aber auch viel zum Lachen. Mir hat es extrem gefallen. Bis vier Uhr ging die Feier.

unmittelBAR

Wintergarten

Als Gastgeschenk gab es einen Besen, falls die lieben Nachbarn mal wieder was liegenlassen…

Super!!!

am Freitag möchte ich eine unmittelBAR-Session feiern… wer macht mit? K.M. hat mehr oder weniger schon zugesagt.

bei den letzten beiden Barsessions entstand in der unmittelBAR ein neuer Tanz.

Ein kurzer Ausschnitt daraus in diesem Video. Enjoy!