Oktober 2005


… und es gibt eine kleine Bar&Shisha-Session.

so ein Herbst stand uns ja zu nach dem Sommer.
Pfeiflein im Garten… fein. (Bild von wD)
eine Pfeife im Garten

Da Kudi, Tobi, TM und wDani voraussichtlich morgen keine Zeit haben werden (wegen einer Geburtstagsparty ;-)), gibt es heute ab 22:00 eine Barsession mit Shisha-Rauchen in der Ruine. Wie immer seid Ihr alle herzlich willkommen.

am 3. Dezember (!!) ist wieder ein Ruinenfest, nämlich das vierunddreißigste.
Diesmal wird dabei auch Shisha geraucht, entweder im Erdgeschoss oder in „Shisha@home“ (Gusshausgasse 12) gegenüber.
Also alle kommen, und eigene Shisha und Tabak nicht vergessen.

Heute nachmittag haben wir LBCs ersten Tabak getestet. Details auf der Tabakanbau-Seite>>>

Super war die sog. kleine Barsession gestern. Von 22:00 – 1:30.
Zum ersten Mal den rm-Tabak mit Minze aromatisiert getestet. Schmeckte ziemlich gut, Rauchentwicklung dank Glyc auch gut, feines Tabakaroma, aber die Minze kam nur sehr zart, da hätte ich ruhig mehr nehmen können.
Ein gelungener Abend, mit Angie, Kirstin, Kathrin, Angelika, Matz, LBC, Tobi, und mir.
Kleine Barsession 1
mehr Bilder auf der Bilder-Seite >>>

Hi, heute ist eine kleine Barsession, da Matz morgen nicht kann! wer Lust hat kann ab 21:30 vorbeischaun!
Findet wieder in der Ruine statt!
mfg
LBC

Am Samstag soll es eine Geburtstags-Session für unser Geburtstags-Kind Heinz geben.
Alle kommen!
(ab 22 Uhr?)

Vorgestern habe ich mit der Zubereitung meiner ersten Tabak-Ernte angefangen.

Tabakblätter werden mit Melasse bestrichen

Heute nachmittag dann war er fertig, und gleich haben wir die erste Portion geraucht. Geschmacksrichtung „natur“, d.h. unaromatisiert. Ich hatte keinerler Glycerin oder sonst was zugegeben, nur Tabak und Melasse. Die Rauchentwicklung war eher schwach, und das Rauchvergnügen ziemlich kurz, nur etwa 30 min.
Der Geschmack war aber nicht schlecht (= gut 😉 ).
Das nächste Mal probiere ich den zweiten Teil der ersten Produktion, diesmal mit frischer Minze aromatisiert, und auch mit etwas Glycerin.

Details auf der „Tabakanbau„-Seite…

war eine kleine aber feine Barsession – dabei kam wieder auch die kleine Reiseshisha mit der Glas-Bowl zu Ehren, sowie die zweischläuchige.

rm's Reiseshisha

wenn es anders nicht geht reisen wir virtuell – mit Traubenrauch aus der Reiseshisha…

Hi,
heute ist es wieder so weit! Eine Bar-Session steht ins Haus, aber in ein anderes Haus! 😉 Denn diesmal findet alles in shisha@home statt! Wer nicht weiß wo das ist, soll sich bei uns melden, oder es in dem grünen Haus gegenüber von der Ruine (Im Tal 8 bzw. Gusshausgasse 12/1) probieren; oder einfach anrufen – wir werden Euch leiten! Ab wann? Naja sagen wir wieder mal ab 22:00!
mfg freu mich schon
Euer
LBC

Hi, heute wird aller Wahrscheinlichtkeit nach wieder eine Bar-Session mit Shisha-smoking sein! Ich würd sagen ab ca 21:30. Wo? Steht noch nicht genau fest, da wir nicht wissen ob unser Ruinenbewohner Lust dazu hat! Es stehen aber 2 Ausweichorte zur Stelle: a) die Gusshausgasse 12/1 (Ruinenaussenstelle) b) Im Tal 2
Ruft einach an, wir werden Euchs sagen wenn es entschieden ist!
mfg
LBC